Monat: Februar 2018

Wieso trägt Zucker zur Übersäuerung des Körpers bei, obwohl er süß schmeckt und nicht sauer?

Wieso trägt Zucker zur Übersäuerung des Körpers bei, obwohl er süß schmeckt und nicht sauer?

Bei der Verstoffwechselung von Zucker entsteht im Körper u.a. Essigsäure. Diese Säure muss (wie jede andere Säure auch) durch Basen neutralisiert werden.

Avocadocreme mit Banane

Avocadocreme mit Banane

2 Avocados 1 kl. Zwiebel 3 Knoblauchzehen 1/2 Banane Chilipulver Kurkuma Salz Pfeffer Saft einer Zitrone Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben Mit dem Pürierstab zu einem feinen Mus verarbeiten Lecker als Brotaufstrich, zum Dippen oder auch einfach so löffeln

Welche Auswirkungen hat eine Übersäuerung auf den Körper?

Welche Auswirkungen hat eine Übersäuerung auf den Körper?

Das ideale Verhältnis der Säuren zu den Basen liegt bei 20 : 80. In diesem Bereich funktionieren sämtliche Organe optimal und der Mensch ist gesund. Verschiebt sich dieses Verhältnis jedoch in die saure Richtung, spricht man von einer Übersäuerung, die den Menschen langsam aber sicher […]

Wie entsteht überhaupt eine Übersäuerung?

Wie entsteht überhaupt eine Übersäuerung?

Während sämtlicher Stoffwechselprozesse fallen im Körper Säuren an. Zusammen mit den Säuren, die von außen in den Körper gelangen (über die Ernährung, Stress etc.) werden sie normalerweise mit Hilfe von Basen neutralisiert und über die Nieren ausgeschieden. Gelangen allerdings mehr Säuren in den Körper als […]